Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Mega-Star privat

Bei Robbie Williams Zuhause

Robbie Williams im Schlafanzug 03.08.2011

Robbie filmt sich selbst Zuhause in Los Angeles.

Alle weiblichen Fans werden jetzt kreischen. Robbie zeigt sein Zuhause, Ayda und sogar sein Schlafzimmer mit zerwühltem Bett.

Los Angeles - Er ist so glücklich nach zwei Monaten Tour mit den anderen vier Jungs von Take That wieder Zuhause zu sein. Nicht, weil es ihm keinen Spaß gemacht hat, sondern weil so eine Tour ziemlich anstrengend ist und er sich auf seine Frau Ayda freut. Und Robbie Williams zeigt sich von seiner ganz privaten Seite. Er schnappt sich seine Kamera, filmt sich selbst, verschlafen im Pyjama mit verwuschelten Haaren. So haben wir ihn noch nie gesehen! Er zeigt seinen Kleiderschrank und meint verschmitzt, dass der definitiv größer ist als der von Ayda. Seine hübsche Frau ist auch immer mal wieder kurz im Video zu sehen - teilweise auch nur im kurzen Nachtshirt.

Und Robbie lässt einen Satz fallen, der alle Take That Fans entzücken wird: "Die Tour war so großartig, wir müssen unbedingt weitermachen." Das lässt hoffen. So, lehnen Sie sich zurück und klicken Sie sich rein in Robbies Leben, sein Zuhause und den süßesten verschlafenen Mega-Star den wir je gesehen haben. Viel Spaß!