Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Nach der Trennung

Marc Anthony will JLo zurück

Jennifer Lopez und Marc Anthony

Foto aus glücklichen Tagen : Marc Anthony will JLo zurück.

Nach der Trennung ist vor dem großen Schmerz. den verspürt jetzt auch Noch-Ehemann Marc Anthony und eill seine JLo zurück.

Los Angeles - Marc Anthony und Jennifer Lopez kommen doch wieder zusammen – zumindest, wenn es nach dem Noch-Ehemann des Radio Hamburg Mega-Stars geht. JLo soll sich nach der Trennung wie befreit fühlen und froh sein, diesen Schritt gegangen zu sein. Endlich keine Wutausbrüche, Eifersuchtsszenen und Kontrollaktionen mehr von ihm, heißt es.

Anthony hingegen hofft noch auf den Sinneswandel seiner Angebeteten. „Er will die Scheidung so weit es geht hinauszögern, damit sie zur „Vernunft“ kommt“, so ein Freund. Dabei hatte Jennifer, für die es schon die dritte Ehe war, erst vor kurzem in einem Interview klar gemacht, dass es für sie keinen Weg zurück gibt. Die Versuche, in denen sie die Ehe mit allen Mitteln retten wollte, sind ein für allemal vorbei. „Sie ist sehr glücklich. Es ist alles gut, so wie es ist”, lautet es aus ihrem Umfeld.

Die eine glücklich, der andere todtraurig. Sieben Jahre hat die Partnerschaft gehalten. Was aus den beiden Kindern, Emme und Max, wird, ist nicht bekannt.