Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Beziehung auf Eis gelegt?

Johnny Depp und Vanessa Paradis

Johnny Depp, Vanessa Paradis

Steht die Beziehung von Johnny Depp und Vanessa Paradis vor dem Aus?

Behauptungen zufolge sollen sich Johnny Depp und Vanessa Paradis vorerst trennen.

Hollywood-Star Johnny Depp und Sängerin Vanessa Paradis sollen ihre Beziehung vorerst auf Eis gelegt haben. Das zumindest behauptet das „Star-Magazine“. Der Grund: Johnny Depp soll in letzter Zeit zu viel gefeiert und zu viel Alkohol getrunken haben. Konsequenz seiner Lebensgefährtin: Sie soll ihn kurzerhand vor die Tür gesetzt haben. Und die beiden sollen schon einige Monate getrennte Wege gehen. Sie sei mit den Kindern in Frankreich geblieben, während er für seinen neuen Film allein um die Welt gereist ist.

Depp und Paradis sind schon seit 13 Jahren zusammen und sind immer als das Traumpaar Hollywoods dargestellt worden, das ohne Skandale ausgekommen ist. Ob diese Zeit nun vorbei ist oder das „Star-Magazine“ vielleicht doch nicht ganz zuverlässig recherchiert hat. Es bleibt also spannend!