Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Cyndi Lauper

Rot wie ein Krebs

Cyndi Lauper

Der 80er Star Cyndi Lauper.

Cyndi Lauper wurde mit einem knallroten, entzündeten Gesicht fotografiert - sieht schmerzhaft aus.

80er Jahre Star Cyndi Lauper ("True Colors") ist vor ein paar Tagen mit einer schlimmen Entzündung im gesamten Gesicht fotografiert worden. Zwischen den blonden Haaren der 57-Jährigen gibt es momentan nur ein knallrotes Etwas zu sehen, das ein wenig an einen frischgegarten Hummer erinnert. Die Spekulationen über die Ursache gehen in viele Richtungen. Zum einen heißt es, sie habe eine allergische Reaktion. Zum anderen behaupten böse Zungen, beim Kampf gegen die Falten sei etwas schief gegangen. Cindy Lauper will die Gerüchteküche nicht weiter anheizen. Deshalb hat sie laut Radaronline.com gesagt; "Es ist bald alles wieder ok. Ich erhole mich gerade von einem Ausschlag." Experten behaupten, ihr Gesicht sähe so aus, weil sie sich einem chemischen Peeling unterzogen habe. Dabei wird die oberste Hautschicht mit ätzenden Flüssigkeiten abgetragen. Hinterher hat das Gesicht dann weniger Falten. Das Ganze ist bestimmt ziemlich schmerzhaft.

Sehen Sie Cyndi Laupers entzündetes Gesicht - hier klicken.