Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Elton John

Millionen-Villa fürs Baby

Elton John und David Furnish

Elton John und David Furnish sind stolze Papas.

Elton John und David Furnish verwöhnen ihren Sohn ganz gewaltig.

Erst vor einigen Tagen sind Elton John und David Furnish Eltern geworden und schon verwöhnen sie ihren Sohn auf unermessliche Weise. Neben ihre große Villa haben sie ihm nämlich angeblich eine eigene kleine Villa gebaut. Stolze 1,5 Millionen Euro soll die Baby-Behausung die beiden gekostet haben. Nicht nur damit ziehen sie die Blicke vieler Neider auf sich. In E-Mails wird dem Paar sogar unterstellt, den gemeinsamen Sohn nur als Mode-Accessoire zu nutzen. Dabei wollen Elton John und David Furnish nach eigenen Angaben nur das Beste für ihren Sohn. Am 25. Dezember kam der Kleine Zachary zur Welt und ist der leibliche Sohn von Elton John. Ausgetragen wurde er von einer Leihmutter.

Hintergrund - lesen Sie auch: Elton John und David Furnish sind Papas!