Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Beckhams

Falscher Alarm!

Victotria und David Beckham mit Kindern

Das kleine Mädchen wird schon sehnsüchtig von ihrer Familie erwartet!

Der neue Beckham-Nachwuchs soll wohl doch noch nicht auf der Welt sein. David dementiert alle Gerüchte!

Eigentlich sollte die Familie Beckham am 4. Juli Nachwuchs bekommen. Davon sprach zumindest die ganze Welt inklusive Vater David Beckham. Doch jetzt dementierte der Sprecher des Profifußballers diese Gerüchte: „Absoluter Quatsch! Victoria hat das Baby noch nicht bekommen.“ Später twitterte er noch: „Das Paar hätte sich für die Geburt ihrer Tochter niemals einen amerikanischen Feiertag wie den Independence-Day ausgesucht.“

Schon bald soll es soweit sein

Lange soll es laut dem Sprecher jedoch nicht mehr dauern. Ob es sich bei der Geschichte um ein Missverständnis oder eine PR-Masche handelt weiß wohl niemand so genau, denn mittlerweile machen schon Gerüchte die Runde das Baby bringe 2,5 Kilogramm auf die Waage und soll Felicity heißen. Noch seltsamer wird das ganze dadurch, dass der 36-Jährige den 4.Juli als Stichtag damals selbst ins Gespräch brachte.