Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Jennifer Lopez und Marc Anthony

Trennung nach 7 Jahren

Jennifer Lopez und Marc Anthony

Im Mai machte das Paar noch einen glücklichen Eindruck, nun gaben Lopez und Anthony die Trennung bekannt.

Jennifer Lopez und Marc Anthony gehen nach sieben Jahren Ehe getrennte Wege.

Los Angeles - Ehe-Aus im verflixten siebten Jahr. Die Nachricht vom Aus der Ehe der beiden Latino-Superstars kam aus heiterem Himmel. "Wir haben entschieden, unsere Ehe zu beenden", teilten Jennifer Lopez und Marc Anthony am Freitag der US-Zeitschrift "People" mit. Dies sei eine sehr schwierige Entscheidung gewesen, hieß es in einer Mitteilung der Musiker. Aber sie hätten sich in allen Fragen freundschaftlich geeinigt, beschwichtigten die Noch-Eheleute. Einzelheiten über mögliche Absprachen gaben sie allerdings nicht preis. Sie sind Eltern der dreijährigen Zwillinge Emme und Max.

Lopez und Anthony hatten sich im Juni 2004 in Beverly Hills das Ja-Wort gegeben.

Es war die dritte Ehe für Lopez. Ihre erste Ehe mit dem Bartender Ojani Noa scheiterte nach einem Jahr, die zweite mit Tänzer Cris Judd bereits nach neun Monaten. Danach folgte eine Beziehung mit dem Schauspieler Ben Affleck, die Verlobung wurde jedoch 2004 gelöst. Wenig später ließen sich Lopez und Anthony Seite an Seite öffentlich blicken.