Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Justin Bieber

Privatkonzert für die Beckhams

Justin Bieber

Vielmehr für die drei Söhne des Glamour-Paares. Die stehen nämlich total auf Justin Bieber.

Los Angeles - Teenie-Star Justin Bieber wird im Haus der Familie Beckham ein Privatkonzert geben. Die drei Söhne von Victoria und David Beckham Brooklyn, Romeo und Cruz sind totale Fans des 17-jährigen Sängers.

Besonders aufgeregt werden die Drei sein, weil der Sänger seine Freundin Selena Gomez mitbringen wird, die einen ihrer Songs der neugeboren Beckham-Tochter Harper Seven widmen wird. Ganz ohne Eigennutz macht Bieber das natürlich nicht. Abgemacht ist, dass er in den kommenden Wochen ein paar Stunden privaten Fußballunterricht von Fußballlegende David Beckham bekommt. Eine VIP-Hand wäscht also auch gern die andere - wie bei uns Normalos.