Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Forbes-Liste der Topverdiener U30

Lady Gaga hat die Kohle!

Radio Hamburg Megastar-Lady Gaga führt das "Forbes"-Ranking der Topverdiener U30 an.

New York - Nachdem Lady Gaga zum einflussreichsten Promi der Welt gekürt wurde, hat der Radio Hamburg Megastar auch die Führung in der Rangliste der Topverdiener unter 30 übernommen. In dem vom Wirtschaftsmagazin "Forbes" erstellten Ranking steht die Sängerin mit einem Jahreseinkommen von rund 63 Millionen Euro auf Platz 1, vor dem mit 17 Jahren noch nicht einmal volljährigen Justin Bieber (37 Millionen Euro). Das Treppchen komplettiert mit 34 Millionen Euro Basketball-Profi LeBron James. Die Vorjahresführende Beyoncé Knowles ist dagegen auf Platz 8 der Tabelle abgerutscht.

Das "Forbes"-Magazin stellt jährlich in den verschiedensten Kategorien Rankings auf. Neben den Topverdienern gehören dazu auch die mächtigsten und die reichsten Menschen der Welt.

Klicken Sie sich hier durch die TOP 10 der Topverdiener U30:

Forbes-Liste

Das sind die Topverdiener unter 30!

  • Platz 1: Lady Gaga (25) – 63 Millionen Euro

  • Platz 2: Justin Bieber (17) – 37 Millionen Euro

  • Platz 3: LeBron James (Basketballer bei Miami Heat, 26) – 34 Millionen Euro

  • Platz 4: Roger Federer (29) – 32 Millionen Euro

  • Platz 5: Taylor Swift (21) – 31 Millionen Euro

  • Platz 6: Kate Perry (26) – 30 Millionen Euro

  • Platz 7: Christiano Ronaldo (26) – 26 Millionen Euro

  • Platz 8: Beyonce Knowles (29) - 24 Millionen Euro

  • Platz 9: Lionel Messi (23) - 22 Millionen Euro

  • Platz 10: Rafael Nadal (25) – 21 Millionen Euro