Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Shia LaBeouf

Romanze mit Megan Fox

Megan Fox Shia LaBeouf

Bei der ersten Transfomers-Premiere haben sie noch sämtliche Gerüchte abgestritten.

Prickelnde Szenen gab's zwischen Megan Fox und Shia LaBeouf nicht nur vor der Transformers-Kamera.

Chicago - Jetzt ist es raus: Megan Fox hatte während der gemeinsamen Dreharbeiten zum ersten „Transformers“-Film eine Affäre mit Hauptdarsteller Shia LaBeouf. Beim ‚Details‘-Magazin hat der 25-Jährige jetzt geplaudert: „Man ist sechs Monate am Set mit jemandem, der dich attraktiv finden muss und den du attraktiv finden musst. Ich habe noch nie verstanden, wie man Arbeit und Leben in so einer Situation trennen soll! Vor allem wenn es sich bei der Person um Megan Fox handelt, welcher Mann kann da ‚Nein‘ sagen?!“

Einzelheiten bleiben geheim

Was jedoch genau zwischen den beiden gelaufen ist, hat der Schauspieler nicht verraten. „Aber ich glaube, man kann die Chemie zwischen uns auf der Leinwand sehen“, so LaBeouf. Ob Megan Fox während der Romanze überhaupt Single gewesen ist, weiß nicht einmal ihr Schauspielkollege.