Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Eddie Murphy

Bestätigt Gerüchte um Oscar-Moderation

Eddie Murphy

Eddie Murphy gab jetzt offiziell bekannt, dass er 2012 die Oscar-Verleihung moderieren wird.

Schon seit längerem wurde spekuliert, ob Eddi Muphy 2012 die Oscars moderieren wird. Jetzt hat er es offiziell bestätigt.

Seit ein paar Tagen ist schon spekuliert worden, jetzt ist es amtlich: Eddie Murphy wird die Oscar-Verleihung 2012 moderieren. Nachdem letztes Jahr das Moderationsduo aus James Franco und Anne Hathaway auf wenig Gegenliebe gestoßen ist, musste jemand neues her. Den haben die Veranstalter jetzt in Form des 50-jährigen Schauspielers und Comedian gefunden. Dieser fühlt sich, wie er sagt, „ungeheuer geehrt“, im kommenden Februar in Los Angeles durchs Programm zu führen.