Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Two and a Half Men

So sieht das neue Intro aus

Two and a Half Men mit Ashton Kutcher

So sieht das neue Intro von "Two and a Half Men" aus: Ashton Kutcher, Jon Cryer und Angus T. Jones.

Das neue Intro der Erfolgsserie "Two and a Half Men" mit Ashton Kutcher wurde jetzt veröffentlicht.

New York - "Men Men Men Men, Manly Men Men Men" - allen TV-Fans ist sofort klar, um welche Serie es sich bei diesen legendären Worten handelt. Der Start der neuen Staffel der Erfolgsserie "Two and a Half Men" in den USA rückt immer näher, jetzt wurde das neue und aktualisierte Intro veröffentlicht. Neubesetzung und Hauptdarsteller Ashton Kutcher übernimmt im Vorspann logischerweise den Part von Charlie Sheen, der wegen zahlreicher Eskapaden vor einiger Zeit aus der Serie geflogen ist. Kutcher steht neben seinen Kollegen Jon Cryer und Angus T. Jones und singt die bekannte "Two and a Half Men"-Titelmelodie.

Das neue Intro sehen Sie hier

Langerwartete Staffel

In der langerwarteten neuen Staffel ersetzt Ashton Kutcher Charlie Sheen (46), der nach zahlreichen Eskapaden und öffentlicher Beleidigung des Produzenten gefeuert worden war. Der 33-Jährige spielt in der Serie Walden Schmidt, einen einsamen Internet-Milliardär, der nach dem Tod von Charlie Harper (Sheen) in die Villa einzieht und jetzt mit dessen Bruder Alan Harper (Jon Cryer) und dessen Sohn (Angus T. Jones) zusammenlebt. Weitere Details zu der neuen Staffel, die am 19. September im US-Fernsehen startet, werden bisher geheim gehalten.