Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Abschlussfeier der Olympische Spiele

Spice Girls beim Proben gesehen

London, 10.08.2012

Am Sonntag (12.08.) enden die Olympischen Spiele in London. Einen Höhepunkt gibt es zum Abschluss noch: Abschlussfeier mit jeder Menge Stars.

Seit Wochen wird spekuliert, ob die Spice Girls dort auch auftreten. Fans können sich jetzt freuen. Donnerstagabend ist die Girlband in kompletter Besetzung beim Proben in London gesehen worden. Die Damen standen auf fünf Dächern der legendären Londoner Taxen und haben einen ihrer Hits performt. Außerdem treten noch Sängerin Jessie J, die Kult-Britenband Muse, 80er Jahre Ikone Kate Bush und George Michael auf. Der britische Sänger hat vor einigen Tagen getwittert: "Verbringe den größten Teil der nächsten Woche damit, wie verrückt für die Olympia-Schlussfeier zu proben... Offensichtlich etwas nervös, da ich seit fast einem Jahr nicht mehr gespielt habe, aber die Proben klingen bisher toll."

Weitere Auftritte gibt’s von der Boyband One Direction, den Kaiser Chiefs und Queen-Gitarrist Brian May. Ursprünglich sollten auch Take That bei der Abschlussfeier auftreten. Der Auftritt ist nach der Totgeburt des Kindes von Gary Barlow und seiner Frau Dawn jedoch fraglich.

(ste)