Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Immer mal was Neues

Lily Allen ändert ihren Namen

London, 04.08.2012
Lily Allen wird zu Lily Rose Cooper /Foto 2012

Lily Allen heißt jetzt Lily Rose Cooper.

Die Sängerin Lily Allen ändert ihren Künstlernamen in Lily Rose Cooper.

Ein Chamäleon ändert seine Farbe, die britsche Sängerin, die uns bis jetzt als Lily Allen (27) bekannt gewesen ist, hat ihren Namen geändert. Weg mit dem alten Künstlernamen udn her mit einem neuen. "Die Sängerin wird ab sofort als Lily Rose Cooper bekannt sein, den Namen, den sie  bereits auf Twitter benutzt", sagte eine Sprecherin.

Allen hatte vor einem Jahr Sam Cooper geheiratet und dessen Nachnamen angenommen. Das Paar hat eine Tochter, die acht Monate alte Ethel, und erwartet ein zweites Kind. Die Pop-Sängerin arbeite zudem an neuen Songs, hieß es weiter. Ihr letztes Album "It's Not Me, It's You" erschien 2009.

(dpa/aba)