Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Orlando Bloom

Rolle des Romeo am Broadway

New York, 02.08.2012
Miranda Kerr, Orlando Bloom

Orlando Bloom zieht mit seiner Frau Miranda Kerr nach New York.

In der Neuinszenierung des Shakespeare Klassikers "Romeo and Juliet" am Broadway wird Orlando Bloom angeblich die männliche Hauptrolle übernehmen.

"Fluch der Karibik"-Star Schauspieler Orlando Bloom geht jetzt an den Broadway, das berichtet die britische Zeitung "The Sun". Er wird in einer Neuinszenierung des Shakespeare Klassikers "Romeo and Juliet" die männliche Hauptrolle übernehmen. Deshalb zieht er jetzt zusammen mit seiner Frau, Topmodel Miranda Kerr, und dem 18 Monate alten Sohn Flynn nach New York City.

Wann die Inszenierung beginnt ist unklar

In den letzten Wochen ist über eine Trennung der beiden spekuliert worden. Seine Frau war sogar schon ohne Ehering gesehen worden. Das ist nun wohl aber vorbei, denn nun kann sich das Ehepaar darauf freuen endlich Zeit für die Familie zu haben. Wann der Hollywood-Star am Broadway zu sehen ist, ist noch nicht klar. Erst muss Orlando Bloom noch seine Arbeit an den beiden Filmen "Cities" und "Zulu" beenden.