Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Ehe-Aus wegen Leonardo DiCaprio?

Zoff zwischen Miranda Kerr und Orlando Bloom

Los Angeles, 16.12.2012
Miranda Kerr, Orlando Bloom

Orlando Bloom und Miranda Kerr sind seit 2010 verheiratet und Eltern des 23 Monate alten Söhnchens Flynn.

Es ist eines der hartnäckigsten Gerüchte: Steht die Ehe von Topmodel Miranda Kerr und Schauspieler Orlando Bloom auf der Kippe?

Ehe-Aus nach nur zwei Jahren? Vor 23 Monaten wurden Miranda Kerr und Orlando Bloom Eltern und jetzt fängt es, laut dem US-Magazin "InTouch", zwischen den beiden bereits zu kriseln an.

Sündenbock Leonardo DiCaprio

Die Gerüchte über die Ehekrise entstanden erstmals, als der "Victoria's Secret"-Engel zuletzt immer wieder ohne Ehering gesehen wurde. Außerdem verbrachte sie besonders viel Zeit mit Schauspieler Leonardo DiCaprio, während ihr Mann in Südafrika für ein Filmprojekt vor der Kamera stand.

Weihnachten doch zu zweit?

Orlando Blooms Mutter bestreitet diese Vorwürfe jedoch: "All diese Gerüchte sind völlig falsch. Die beiden verbringen die Feiertage mit Orlandos Familie". Das sagte sie zumindest der "Daily Mail". Das würde der Beziehung des 35-Jährigen und seiner 8 Jahre jüngeren Gattin auch sicher gut tun. Die beiden haben sich die letzte Zeit nicht gerade oft gesehen, weil sie am jeweils anderen Ende der Welt gearbeitet haben.

(mho)

comments powered by Disqus