Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Ein Sternchen für einen Star

Jennifer Aniston auf dem "Walk of Fame"

Jennifer Aniston Dezember 2011

Jennifer Aniston hat einen Stern auf dem "Walk of Fame" bekommen.

Hollywood-Star Jennifer Aniston kann sich ab jetzt über einen eigenen Stern auf dem "Walk of Fame" freuen.

Los Angeles, 23.02.2012

Jennifer Aniston (43) gesellt sich auf dem "Walk of Fame" zu Paul McCartney und Matt Groening. Der Ex-Beatle war in der vergangenen Woche mit einem Stern auf dem berühmten Bürgersteig in Hollywood geehrt worden, der "Simpsons"-Cartoonist enthüllte seine Plakette am Dienstag (21.02.2012). Aniston hat damit den 2462. Stern auf dem Hollywood Boulevard, Ecke Vine Street vor dem W Hollywood Hotel.

Als stets unglücklich verliebte Rachel in der TV-Serie "Friends" war Aniston in den 90er Jahren berühmt geworden. Mit Liebeskomödien schaffte sie den Sprung auf die Leinwand. In den deutschen Kinos war Aniston zuletzt in den Komödien "Kill the Boss" und "Meine erfundene Frau" zu sehen. Kurz nach der Verleihung des Hollywood-Sterns läuft in den USA jetzt ihr neuer Streifen "Wanderlust - Der Trip ihres Lebens" an. Die Komödie über ein New Yorker Paar, das in einer Hippie-Kommune landet, ist ab Mitte April auch in Deutschland zu sehen. (dpa)