Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Kate Middleton

Vor Schulkindern verplappert

Kate Middleton

Bei einem Besuch einer Grundschule plauderte Kate Middleton den Hundenamen aus.

Kate Middleton hat den sonst so geheimen Namen des neuen Hundes nun ausgeplaudert.

Oxford, 22.02.2012

Kate Middleton, die Herzogin von Cambridge und Frau von Prinz William hat ein gehütetes Geheimnis der britischen Königsfamilie ausgeplaudert. Bei einem Besuch einer Grundschule in Oxford hat die Herzogin den Namen des Hundewelpen ausgeplaudert, der seit einigen Monaten zu ihrer Familie gehört.

Der Name des Cocker-Spaniels

Der Cocker-Spaniel hört auf den Namen Lupo. Nach einigen Monaten der Geheimhaltung hat Kate Middleton sich nun also selbst verplappert. Das Lupo der Name des Hundes ist hat auch ein Sprecher der 30-Jährigen bestätigt. Der Vater von Lupo soll übrigens Catherines Mutter Carole Middleton gehören.