Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Neues Tattoo auf den Fingern

Rihanna macht auf Gangster

Das neue Tattoo von Rihanna ist ein Verhaltenscodex für Straßengangs.

Radio Hamburg Mega-Star Rihanna hat ihr neues Tattoo getwittert und macht damit ordentlich einen auf Gangster. „THUG LIFE“ steht jetzt auf ihren Fingern geschrieben. Das ist eigentlich ein Verhaltenscodex für Straßen-Gangs. Bestes Beispiel: Rapper Legende Tupac, der hatte das schon vor rund 20 Jahren auf seinem Oberkörper tätowiert.

Knast-Tradition

Schriftzüge auf Fingern sind eigentlich Knast-Tradition. Auf denen von Ex-Gefängnisinsassen steht oft „Love“ und „Hate“. Damit wird der Kampf zwischen Gut und Böse symbolisiert.  

Hier sehen Sie bereits ein erstes Foto von Rihannas neuem Tattoo