Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Lady Gaga

Neues Haus auf Kreta

Kreta, 18.07.2012

Lady Gaga lässt ein Haus auf der griechischen Insel Kreta bauen. Doch kein normales, sondern ein riesen Anwesen. 

Radio Hamburg Mega-Star Lady Gaga lässt, laut der Zeitung "Daily Star", ein Haus auf der griechischen Insel Kreta bauen. Das Haus soll wie ein Floß im Meer an der Küste Kretas befestigt sein. Das Ganze soll umgerechnet ca. 13 Millionen Euro kosten. Zum Anwesen gehören ein Palast, eine Kirche und natürlich auch zwei Pools und ein Tennisplatz. Die 26-Jährige liebt Kreta.

Lady Gaga zurzeit auf Tournee

Vor zwei Jahren wollte die Sängerin ihren damaligen Freund Luc Carl auf Kreta heiraten. Diese Hochzeit kam jedoch nie zu Stande. Zurzeit hat Lady Gaga kaum Zeit für Privates. Denn sie ist auf ihrer "The Born this Way Ball"-Welttournee. Ihr nächstes Konzert ist am 14. August in Sofia, Bulgarien. Doch auch Deutschland wird bald die Gelegenheit haben die Künstlerin live zu erleben. Am 4. und 5. September tritt Lady Gaga in Köln auf, am 20. September in Berlin und am 24. September in Hannover.