Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Nach 14 Jahren

Beziehungs-Aus bei Johnny Depp und Vanessa Paradis

New York, 20.06.2012
Trennung Johnny Depp und Vanessa Paradis

Johnny Depp und Vanessa Paradis haben sich nach 14 Jahren getrennt.

14 Jahre lang galt sie als Traumbeziehung zweier Prominenter, jetzt ist es aus: Vanessa Paradis und Johnny Depp haben sich getrennt.

Die beiden seien "in Freundschaft auseinandergegangen", bestätigte ein Sprecher der US-Promisendung "Entertainment Tonight". "Bitte respektieren Sie ihre Privatsphäre und vor allem die ihrer Kinder" hieß es nur noch, weitere Details gab
es nicht.

Depp und Paradis: Sie galten als Traumpaar

Der 49 Jahre alte Schauspieler ("Fluch der Karibik", "The Tourist") und die zehn Jahre jüngere Schauspielerin und Sängerin ("Joe le Taxi") waren seit 1998 zusammen und haben zwei Kinder - Tochter Lily-Rose und Sohn John Christopher. Das Paar lebte jahrelang in Frankreich, war aber dann nach Los Angeles gezogen.

Gerüchte um eine Trennung hatte es schon vor Monaten gegeben, doch Paradis hatte diese immer wieder dementiert. Das "People"-Magazin berichtete nun, beide hätten sich auseinandergelebt. Seit mehr als einem Jahr seien sie auf keiner Gala mehr zusammen aufgetreten. Hinter vorgehaltener Hand heißt es aber in Hollywood, Depp habe eine Affäre mit Schauspielkollegin Amber Heard gehabt. Die beiden, die sich bei den Dreharbeiten zum Film "The Rum Diary“ kennengelernt haben, hätten sogar schon zusammen einen Liebesurlaub gemacht. Während seiner langen Beziehung wurden Johnny Depp mehrere Affären nachgesagt, unter Anderem soll er etwas mit Eva Green und Ashley Olsen gehabt haben.

Sehen Sie hier, welche Promis sich noch 2012 getrennt haben...