Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

"Take That"

Gary Barlow bekommt britischen Orden verliehen

London, 09.06.2012
Gary Barlow, Take That, Pressebild, Universal Music

Gary Barlow bekommt das "Order of the British Empire".

Gary Barlow, Sänger der Boyband Take That soll nach der Organisation der Feier zum 60. Thronjubiläum von der Queen ausgezeichnet werden.

Take That-Sänger Gary Barlow soll von der Queen mit einem "Order of the British Empire" geehrt werden. Er hat die Feierlichkeiten um das 60. Thronjubiläum von Queen Elizabeth II organisiert, die letztes Wochenende stattgefunden haben. Den Abschluss gab das „Diamond Jubilee Concert“ am Montag, wo Gary Barlow unter anderem auch erstmals live die offizielle Diamond Jubilee-Single "Sing" zu Ehren der Queen gesungen hat.

Schon viele Berühmtheiten geehrt

Über ein Jahr lang hat er mit den Vorbereitungen zu diesem Event zugebracht. Eine Quelle berichtet der britischen Zeitung "Sun": "Die Queen war hocherfreut über Gary Barlow’s großartige Arbeit und Hingabe. Sie hat klargemacht, dass er bei der erstbesten Gelegenheit dafür belohnt wird." Bis heute wurden unter anderem Stars wie Kylie Minoque, Tom Jones und Catherine Zeta Jones Catherine Zeta JonesCatherone Zeta-Jones geehrt.