Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Raus aus der Gruselvilla

Adele kauft mit ihrem Freund ein neues Haus

Adele Brit Awards 2012

Adele zieht laut „The Sun“ an die britische Küste im Ort Brighton.

Nachdem Sie ein Haus gemietet hat, in dem es angeblich spukt, kauft sich Adele nun mit ihrem Freund ein neues Haus.

Brighton, 09.03.12

Radio Hamburg Mega-Star Adele hat sich zusammen mit ihrem Freund, dem Geschäftsmann Simon Konecki, ein neues Haus gekauft. Erst vor kurzem hat sie sich ein Haus gemietet, in dem es angeblich spukt. Ob das der wahre Grund für den Umzug ist, weiß man aber nicht. Das Anwesen ist allerdings wesentlich kleiner als das vermeintliche Gespensterhaus.

Drei Millionen Euro teures Haus

Wie die Zeitung „The Sun“ berichtet, liegt das neue Heim an der britischen Küste im Ort Brighton. Vielleicht kann die 23-jährige sich im umgerechnet rund drei Millionen Euro teuren Haus von dem ganzen Spuk erholen und endlich gemeinsame Stunden mit ihrem Freund verbringen.