Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

London

Verkehrschaos wegen Tom Cruise

London, 26.11.2012

Für Dreharbeiten zu Tom Cruise' neuem Film mussten teilweise Straßen in London gesperrt werden. Das gab Ärger.

Schauspieler Tom Cruise hat mit den Dreharbeiten zu seinem neuen Film „All You Need Is Kill“ die Londoner Innenstadt lahmgelegt!

Der bekannte Trafalgar Square wurde zum Schauplatz des neuen Films und musste deswegen voll gesperrt werden. Das hat in London angesichts der beginnenden Weihnachtseinkäufe für viel Verwirrung gesorgt. Laut der britischen Tageszeitung "The Sun" haben sich sowohl Londoner als auch Touristen im Internet beschwert und kein Verständnis dafür gezeigt, dass die Innenstadt "nur für einen Film" quasi dicht gemacht wurde.