Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Neue Karriereaussichten

Britney Spears wird Buchautorin

Britney Spears will nun auch unter die Autoren gehen. Doch worüber wird sie schreiben?

Wie "The Hollywood Reporter" meldet, soll Britney Spears kurz davor stehen, einen Buchdeal mit "It Books" zu unterzeichnen. Ihr Pressesprecher hat gegenüber dem Magazin bestätigt, dass Britney Spears in Verhandlungen mit dem Verlag steht. Beim "It Book" Verlag haben schon viele Prominente ihre Memoiren veröffentlicht, unter anderem Slash und Motley Crue. 

Schreibt sie über ihr Leben?

Doch wer jetzt auf eine Autobiografie hofft, wird enttäuscht - zumindest auf den ersten Blick. Das Werk der Sängerin soll ein Roman werden, der auf den eigenen Erfahrungen der Sängerin basieren soll. Britney Spears hätte auf jeden Fall viel zu berichten. Als Künstlerin, die bereits 20 Jahre im Showbusiness verbracht hat, kennt sie auch die Schattenseiten des Ruhms. In den Jahren 2007 und 2008 machte sie hauptsächlich mit Abstürzen, Klinikaufenthalten und dem Sorgerechtsstreit um ihre beiden Söhne Sean Preston und Jayden James auf sich aufmerksam. Höhepunkt der Eskapaden war der Moment, in dem die Sängerin sich in einem Friseursalon selbst den Kopf rasierte.

Britney Spears hat bereits Erfahrung als Autorin

Das Buch wäre aber nicht das erste geschriebene Werk der Sängerin. Schon im Jahr 2000 hatte sie, gemeinsam mit ihrer Mutter Lynne Spears, das Buch "Heart to Heart" veröffentlicht. Darin wird die Erfolgsstory der Pop-Ikone erzählt. Ein Jahr später brachten Mutter und Tochter den Roman "A Mother's Gift" auf den Markt.

(mag)