Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Two And A Half Men

Angus T. Jones entschuldigt sich

Hamburg, 28.11.2012
Two and a Half Men mit Ashton Kutcher

Angus T. Jones spielt seit 2003 den Jungen Jake in der Serie „Two and a Half Men“.

Nachdem Angus T. Jones alias Jake aus "Two And A Half Men" gegen seine eigene Serie hetzte, hat er sich nun entschuldigt.

Was für eine Kehrtwende von Schauspieler Angus T. Jones: Nachdem Jake aus der Serie "Two And A Half Men" gerade erst in einem Video gegen die Serie hetzte und so etwas sagte wie: "Hört auf, die Serie zu schauen. Hört auf, euren Kopf mit Sauereien zu füllen", hat sich der 19-Jährige jetzt dafür entschuldigt.

Laut Internetportal "Tmz.com" dankte Angus T. Jones den Produzenten und seinen Kollegen. In der Serie mitzuspielen, sei die „wichtigste Erfahrung” seines bisherigen Lebens, zitiert "Tmz.com" Jones. Es sei nicht seine Absicht gewesen, sich „respektlos oder gleichgültig“ über die Show zu äußern.

Positiver Einfluss

„Ich danke der Crew für die Unterstützung und die Liebe, die sie mir über die Jahre hinweg gegeben hat. Ich bin am Set aufgewachsen und werde nie vergessen, welch positiven Einfluss die Serie auf mein Leben hatte“, so Angus T. Jones weiter.

Totale Kehrtwende

Das Ganze klang vor einigen Tagen aber noch ganz anders. In dem von der Online-Plattform "Forerunner Chronicles" veröffentlichte Video kritisierte Angus T. Jones alias Jake den Inhalt der Serie "Two And A Half Men" und legte ein christliches Glaubensbekenntnis ab.

(lhö)

comments powered by Disqus