Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Wegen heftigem Streit

Britney Spears: Hochzeit wieder auf Eis gelegt

Kalifornien, 22.11.2012
Britney Spears

Zur Zeit scheint Britney Spears einfach kein Glück mit der Liebe zu haben.

Britney Spears und ihr Freund Jason Trawick haben ihre Hochzeit mal wieder abgesagt. Spears ist sogar ausgezogen.

Im Liebesleben von Britney Spears scheint es derzeit drunter und drüber zu gehen. Laut der Promi-Seite "radaronline.com" hatte sie mit Ihrem Freund Jason Trawick einen derart heftigen Streit, dass sie die geplante Hochzeitszeremonie abgesagt haben sollen.

Mit den Söhnen ausgezogen

Jetzt berichtet die amerikanische "InTouch", dass die 30-Jährige Anfang November sogar ausgezogen ist. Mit ihren Söhnen Sean und Jayden ist sie in das "Hyatt Westlake Plaza Hotel" in Thousand Oaks gezogen. Ob sich die Wogen inzwischen geglättet haben, und Britney wieder nach Hause zurückgekehrt ist, ist nicht bekannt.

(mho)