Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Die Milch war Schuld

Justin Bieber übergibt sich bei Konzert

Glendale, 01.10.2012
Justin Bieber kotzt, Übergibt sich

"Milch war eine schlechte Wahl!" kommentiert Bieber den Kübel-Auftriit später auf seiner Twitter-Seite.

Während eines Konzerts in Glendale (Arizona) musste sich Teenie-Star Justin Bieber plötzlich auf der Bühne übergeben.

Pop-Star Justin Bieber hat sich anscheinend den Magen verdorben: Der junge Kanadier musste sich während eines Auftritts in Glendale (US-Bundesstaat Arizona) auf offener Bühne übergeben, berichtete "E!Online" am Sonntag. Ein Amateur-Video zeigt, wie sich Bieber während des Songs "Out of Town Girl" plötzlich abwendet, sich zusammenkrümmt und seinen Mageninhalt vor die Füße seiner Background-Tänzer spuckt.

Bieber beendet das Konzert

Nach einer kurzen Flucht hinter die Bühne tauchte er wieder auf und entschuldigte sich bei seinen Fans: "Es tut mir leid, ich mache ein bisschen langsamer", sagte er laut US-Tageszeitung "USA Today". Allerdings musste er die Bühne noch ein zweites Mal kurz verlassen und kommentierte: "Das ist nicht schön, wisst ihr, sich nicht gut zu fühlen und sich dann vor Leuten zu übergeben. Liebt ihr mich, auch wenn ich mich auf der Bühne übergebe?"  Dann spielte er das Konzert trotz allem noch zu Ende.

"Milch war eine schlechte Wahl!"

Nach dem Konzert twitterte er ein Foto und schrieb: „"Tolle Show. Ich erhole mich für die Show morgen!!!!" Zwei Stunden später ergänzte er: "Milch war eine schlechte Wahl!" Ob der Milchbubi die Laktose wohl nicht vertragen hat?

Das Video von Justin Biebers Kübel-Auftritt sehen Sie hier:

(dpa/pne)