Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Frau wäre fast ertrunken

Lebensretter Jack Osbourne

Hawaii, 10.10.2012
Jack Osbourne 2012

Jack Osbourne hat auf Hawaii einer Frau das Leben gerettet.

Jack Osboune hat in seinen Flitterwochen einer Frau das Leben gerettet.

Ozzy Osbourne-Sprössling Jack Osbourne hat in seinen Flitterwochen mit seiner frisch Angetrauten Lisa Stelly auf Hawaii einer Frau das Leben gerettet.

Die Frau hatte im Wasser einen Herzinfarkt erlitten und wäre deshalb fast ertrunken. Sofort eilte Jack Osbourne zu ihr und belebte sie wieder. Damit hat er seine Braut un alle Umstehenden gleich ordentlich beeindruckt. Diese twitterte danach:
 „Ich bin so stolz auf Jack und seinen Freund Tyler, die gestern am Strand eine Dame gerettet haben. Sie hielten sie am Leben, bis der Krankenwagen kam. Wir haben gerade herausgefunden, dass es ihr gut geht. Awesome!"