Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Miley Cyrus

Stalker wurde verurteilt

Los Angeles, 13.10.2012

Der Stalker von Miley Cyrus wurde in Los Angeles verurteilt.

Ein Stalker der US-Sängerin Miley Cyrus am Freitag in Los Angeles zu eineinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Das Gericht hat den 40-Jährigen des Hausfriedensbruchs und des Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte für schuldig befunden.

Anfang September hat der Stalker versucht, in Cyrus‘ Villa einzubrechen. Bei seiner Festnahme hat er eine Schere bei sich getragen und hat behauptet, mit Miley befreundet zu sein.   

Das war genau passiert: