Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Sind sie vor den Traualtar getreten?

Heimliche Hochzeit von Blake Lively und Ryan Reynolds

North Carolina, 10.09.2012
Ryan Reynolds

Für Ryan Reynolds ist es die zweite Ehe.

Nach einem knappen Jahr Beziehung sind Blake Lively und Ryan Reynolds nun scheinbar heimlich vor den Traualtar getreten.

Gossip-Girl-Star Blake Lively und Hauptdarsteller im Film „Green Lantern“ Ryan Reynolds sollen heimlich vor den Traualtar getreten sein, wie die Website „People“ berichtet. Die beiden Hollywood-Stars haben sich erstmals bei den Dreharbeiten zu dem Kinofilm „Green Lantern“ kennengelernt und haben sich scheinbar am Sonntag, 9. September 2012, in North Carolina nach einem knappen Jahr Beziehung das Ja-Wort gegeben.

Florence Welch sorgt für die Musik

Für musikalische Unterhaltung bei der anschließenden Hochzeitsfeier sorgte dann eine gute Freundin der Schauspielerin. Florence Welch (Sängerin der Band „Florence and the Machine“) gab drei Songs zum Besten. Wirklich überraschend kommt diese Meldung nicht, denn bereits vor einiger Zeit haben sich die beiden Schauspieler ein gemeinsames Haus in Bedford gekauft.

Zweite Ehe für Ryan Reynolds

Ryan Reynolds hat somit zum zweiten Mal geheiratet. Von 2008 bis 2011 war er mit Schauspielerin Scarlet Johansson verheiratet und zuvor drei Jahre lang mit der Sängerin Alanis Morissette verlobt.

Der Schauspieler feierte seine größten Erfolge 2002 mit der Hauptrolle in „Party Animals – Wilder geht’s nicht“, 2004 in „Blade: Trinity“ und 2005 in „Amityville Horror – Eine wahre Geschichte“.

In der Comicverfilmung „Green Lantern“ wurde er an der Seite von Blake Lively für die gleichnamige Titelrolle besetzt. 2010 wurde Reynolds vom US-Magazin „People“ zum „Sexiest Man Alive 2010“ gewählt.

Beziehung mit Leonardo DiCaprio

Blake Lively gehen Beziehungen mit Co-Star Penn Badgley, sowie Leonardo DiCaprio voraus. Internationale Bekanntheit hat sie durch ihre Rolle in der Fernsehserie „Gossip Girl“ erhalten und 2011 spielt sie im Film „Green Lantern“ die weibliche Hauptrolle. Außerdem war Blake Lively 2011 das Gesicht der Mademoiselle-Handtaschenlinie von Chanel, die Designer Karl Lagerfeld fotografierte.

(eli)