Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Erfolgreichste Boyband

Stern für die Backstreet Boys auf dem "Walk of Fame"

Los Angeles, 23.04.2013
Backstreet Boys Walk of Fame

Glücklich über ihren Stern posteten die Backstreet Boys dieses Foto auf Facebook.

Am Samstag (20.04.) feierten sie 20-jähriges Band-Jubiläum, jetzt bekommen sie auch einen Stern auf dem "Walk of Fame".

Man kann gar nicht erkennen, wer mehr strahlt: Die Sonne über Los Angeles oder die Backstreet Boys.

Stern auf dem "Walk of Fame" - Großes Dankeschön an die Fans

Zwei Tage nach ihrem 20-jährigen Bandjubiläum haben AJ McLean, Nick Carter, Brian Litrell, Howie Dorough und Kevin Richardson ihren eigenen Stern auf dem "Walk of Fame" in Hollywood bekommen. Auf ihrer Facebook-Seite bedankten sich die "Jungs" danach bei ihren Fans. "We love you, this is for you. We wouldn't be here without you" (Wir lieben Euch, dies ist für Euch. Ohne Euch wären wir nicht hier), postete die Band, die weltweit mehr als 100 Millionen Tonträger verkauft hat.

 

Asien-Tour und neues Album stehen an

Die erfolgreichste Boyband der Neunziger ist im Mai und Juni 2013 auf Tour in China, im Oktober geht es dann nach Japan. Im Mai 2012 traten zusammen mit "New Kids On The Block" als "NKOTBSB" in der o2 World Hamburg auf. In Kürze werden die Backstreet Boys ein neues Album veröffentlichen. Ein Mashup der brandneuen Songs können Fans sich jetzt schon auf backstreetboys.com anhören.

 

(mgä)