Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Lady Gaga

Nackt für die Kunst

Hamburg, 08.08.2013
Lady Gaga - Pool

Lady Gaga ist ja selbst schon eine Kunstgestalt, die sich und ihr Outfit gerne in Szene setzt. Jetzt erscheint sie ganz nackt in einem Kunstvideo.

Im Internet existiert ein Nacktvideo von Lady Gaga. Was hat es bloß damit auf sich?

Huch, was ist denn das?! Im Internet kursiert ein Video, auf dem Radio Hamburg Mega-Star Lady Gaga komplett nackt ist. Auf einer Lichtung stolziert sie entkleidet, nur mit Schlafmaske auf den Augen, über den Rasen und im nächsten Bild sitzt sie nackt auf einem Kristall. Unwillkürlich fragt man sich: Was hat es bloß damit auf sich?

Hintergründe der Aktion

Lady Gaga hat für die Künsterlin Marina Abramović und ihr Projekt die Hüllen fallen lassen. Für das Video wurde Lady Gaga von Marina Abramović angeleitet. Diese "Abramović Methode" soll laut Abramović "eine Serie von Übungen und Bewegungen sein, die das physikalische und mentale Bewusstsein für den gegenwärtigen Moment verbessern". Wie dem auch sei, gute Werbung für die eigene Sache ist die nackte Lady Gaga in jedem Fall.

(kru)

comments powered by Disqus