Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Promikinder

Wer tritt in die Fußstapfen seiner Star-Eltern?

Hamburg, 27.08.2013
After Earth, Jaden Smith, Will Smith

Wer das Kind einese erfolgreichen Stars ist, versucht sich häfig auch in der Welt der Reichen und Schönen. Wer hat es geschafft und wer nicht?

Von Beruf Nachwuchs - das mag wohl eine treffende Berufsbezeichnung für manche Kinder von Prominenten sein. Denn ohne ihr Zutun, sind die Promi-Kinder mit Geld, Ruhm und einem Namen ausgestattet. Doch nicht aus jedem Promi-Spross wird automatisch ein Star.

Manchmal setzten sich die Star-Kinder selbst zu hohe Ziele oder die Erwartungen der Medien an den Prominachwuchs sind zu hoch. Trotzdem ist der Einstieg in die Medienlandschaft für die Kinder von Stars einfacher. So spielen z.B. die Töchter von Til Schweiger in seinen Filmen wie "Keinohrhase" oder "Zweiohrküken" mit. Genauso hat es auch Will Smith gemacht. Gemeinsam mit seinem Sohn Jaden, 15, standen sie für Filme wie "Das Streben nach Glück" und "After Earth" gemeinsam vor der Kamera.

Wer sich noch als Star versucht und wie die Kinder der Stars sich in der Welt der Schönen und Reichen schlagen, sehen Sie im folgenden Video:

 

(kru)

comments powered by Disqus