Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Trennung

Madonna trennt sich von ihrem Toy-Boy

New York, 11.12.2013
Madonna, Brahim Zaibat

Nach drei Jahren Beziehung gehen Madonna und Brahim Zaibat getrennte Wege.

Nach drei Jahren Beziehung soll nun alles aus sein. Pop-Queen Madonna soll sich von ihrem 30 Jahre jüngeren Freund Brahim Zaibat getrennt haben.

Es ist aus und vorbei: Pop-Queen Madonna soll sich nach drei Jahren von ihrem Toy-Boy Brahim Zaibat getrennt haben. Die Beziehung des Tänzers und dem Mega-Star soll an der großen Distanz zwischen ihren Wohnorten gescheitert sein.

Madonna und ihr Toy-Boy

Es trennte sie ein Altersunterschied von 30 Jahren. Madonna (55) und der Tänzer Brahim Zaibat (25) waren rund drei Jahre ein Paar. Nun soll die Distanz der Wohnorte zur Trennung geführt haben. Das berichtet Promi-Blogger Perez Hilton.

Madonna lebt zurzeit mit ihren Kindern in New York, während Brahim Zaibat in Frankreich wohnhaft ist. Dort verfolgt er seine Tänzerkarriere. Er ist derzeit in der französischen Ausgabe von "Let`s Dance" zu sehen. Hier schwingt er Tanzpartnerin Katrina Patchett (27) über die Tanzfläche. Madonna sollen die vielen Bilder, die Brahim Zaibat auf Twitter von sich und Katrina Patchett  gepostet hat gar nicht gefallen haben und sich zusätzlich für seinen Auftritt, in einer derart "billigen" Show, schämen.

Zurück zum Ex?

Nach der Trennung kursieren Gerüchte über ein Liebescomeback von Madonna und ihrem Ex-Mann Sean Penn. Der Mega-Star und der Schauspieler waren von 1985 bis 1989 verheiratet und sollen sich in letzter Zeit häufiger getroffen haben.

Erst vor wenigen Tagen besuchten sie zusammen eine Veranstaltung für Penns Hilfswerk "J/P Haitian Relief Organization" auf Haiti. "Die Liebe zwischen Madonna und Sean war nie weg. Es war für alle auf dieser Reise klar zu sehen, dass da noch etwas zwischen ihnen ist und sie emotional involviert waren", sagte ein Bekannter des Paares gegenüber dem britischen Magazin "Grazia".

(vun)

comments powered by Disqus