Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Die ticken doch nicht mehr richtig!

Die Macken der Stars

Hamburg, 13.02.2013
Karl Lagerfeld Coca Cola

Eine Macke von Designer Karl Lagerfeld: Er will immer genau zwei Eiswürfel in seiner Cola.

Bei Radio Hamburg ist am 13.2. der Macken-Mittwoch. Welche Ticks haben die Moderatoren und welche die Stars dieser Welt?

Mode-Gott Karl Lagerfeld besteigt kein Flugzeug, ohne sein Kuschelkissen, das er als Kind schon bei seinem ersten Flug mit hatte. Eigentlich total gaga, aber jeder hat ja irgendwie eine kleine oder große Macke. So auch Radio Hamburg Moderator John Ment. Wenn er mit seinen 12-jährigen Fußballjungs von den Poppenbütteler Füchsen, die er trainiert, ein Punktspiel hat, muss er immer seine rote Glücksjacke tragen. Radio Hamburg hat deshalb für den 13.02.2013 den Macken-Mittwoch ausgerufen und fragt Sie auf Facebook, welche Macke Sie haben, aber wir schauen auch mal bei den Stars und VIPs dieser Welt nach, welche Ticks die definitiv nicht abstellen können.

Übrigens die Radio Hamburg Moderatoren Birgit Hahn und Horst sind auch nicht ganz ohne Macke. Birgit erklärt: "Wenn ich nach Hause komme ist das Erste, was ich mache, meine Handtasche komplett auskippen und am nächsten Morgen neu sortieren." Und Horst fügt hinzu: "Ich muss ständig auf mein Handy gucken und Facebook und Mails checken und ich zähle immer meine Schritte."

Das sind die Macken der Stars

Ticks, Rituale, Glücksbringer

Das sind die Macken der Stars

  • Elton John verlangt angeblich vor Konzerten exakt 19 Grad Raumtemperatur in seiner Garderobe.

  • Justin Timberlake lässt in Hotels Kristallspiegel über seinem Bett installieren.

  • Katy Perry soll in Hotels immer Kissen mitgehen lassen und zu Hause sammeln.

  • Für Jennifer Lopez müssen es in Hotelzimmern immer 25,5 Grad Celsius sein.

  • Halle Berry hat zu Hause einen 4 Meter hohen Schrein mit Fotos von sich selbst.

  • Jennifer Aniston verhätschelt ihren Hund mit Bio-Kost und Massagen.

  • Mariah Carey hat Angst, dass ihr Kehlkopf nachts eintrocknet, deshalb hat sie 20 Luftbefeuchter im Schlafzimmer.

  • Will Smith wäscht seine Haare mit Mineralwasser.

  • Designer Karl Lagerfeld will in seiner Light-Cola immer zwei(!) Eiswürfel haben.

  • Fußballstar Wayne Rooney kann angeblich nur schlafen, wenn ein Staubsauger oder Fön läuft.

  • Janet Jackson nimmt einen Hals-Nasen-Ohrenarzt, eine Masseurin, eine Krankenschwester und einen Chiropraktiker mit auf Tournee.

  • Christina Aguilera trinkt vor Konzerten Soja-Milch mit Vanillegeschmack.

  • Boris Becker duscht nach eigenen Angaben mindestens drei Mal am Tag.

  • Nicole Kidman hat Angst vor Schmetterlingen.

  • Britney Spears knabbert Fingernägel.

  • Liz Hurley isst mit Kinderbesteck, um langsamer und weniger zu essen.

(aba)

comments powered by Disqus