Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Zusammenarbeit mit "River Island"

Rihanna: Design-Debüt auf London Fashion Week

London, 18.01.2013
Rihanna for River Island

Hier trägt Rihanna einen Parka aus der Kollektion "RihannaForRiverIsland".

Radio Hamburg Meda-Star Rihanna präsentiert ihre erste Modekollektion auf der London Fashion Week im Februar.

Der 24-jährige RnB-Star stellt in London seine erste eigene Modekollektion vor. Die Premiere läuft im Februar auf der Londoner Fashion Week, teilte das Label "River Island" auf seiner Homepage mit.

"RihannaForRiverIsland"

Die Catwalk-Show am 16. Februar soll Kleider und Accessoires des Popstars präsentieren. Danach sind die Kreationen der Sängerin in den Läden und auf der Webseite der britischen Kette erhältlich. "Ein Traum wird wahr. Ich wollte schon lange meine eigene Kollektion designen. Ich kann es nicht erwarten, wie meine Fans und die Fachpresse reagieren werden", wird Radio Hamburg Mega-Star Rihanna zitiert.

Stars und Mode

Neben Rihanna haben bereits viele andere Stars mit Modeketten zusammengearbeitet und manchmal eigene Kollektionen auf den Markt gebracht. So hat Lana del Rey im Herbst und Winter 2012 für H&M gemodelt und die Kollektionen wurden sehr an den Vintage-Look der Sängerin angepasst. Auch Pop-Legende Madonna hatte 2012 bereits ihr Design-Debüt: Sie startete in Zusammenarbeit mit "Aldo" ihre eigene Schuh-Kollektion, die bei "Selfridge" verkauft wurde.

(mho/dpa)

comments powered by Disqus