Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Liebes-Aus

Stacy Keibler und George Clooney offenbar getrennt

Hamburg, 09.07.2013
George Clooney, Stacey Keibler, Getty Images

Zwei Jahre waren sie glücklich: Stacy Keibler und George Clooney

Seine Beziehungen dauern nie länger als zwei Jahre, nun ist George Clooney offenbar wieder Single. Er und Stacy Keibler gehen getrennte Wege.

Nach nur knapp zwei Jahren ist nun auch die Beziehung von Stacy Keibler (33) und dem „Sexiest Man Alive“ George Clooney (52) offensichtlich beendet. Erstmalig wurde Clooney mit seiner langjährigen Freundin Stacy als Paar im Sommer 2011 gesehen, nur einen Monat nachdem er sich von seiner Freundin, dem italienischen Showgirl Elisabetta Canalis, getrennt hatte.

Er hält immer nur zwei Jahre durch

Auffällig ist auf jeden Fall, dass die meisten Beziehungen in George Clooneys Leben nicht länger als zwei Jahre halten. Zumindest, wenn es um Frauen geht. Es halten sich seit Jahren besonders in Italien, der Wahlheimat Clooneys, hartnäckige Gerüchte, dass der schöne Schauspieler eigentlich viel mehr auf Männer steht.  Vielleicht ist dies der Grund, warum die Frauen keine Chance haben!

 

Der Mann, der sich nicht traut

Stacey Keibler, Elisabetta Canalis wie auch die anderen Ex-Girls des Oscarpreisträgers sind alles ehrgeizige, junge Frauen, die in ihren jeweiligen Berufen sehr erfolgreich sind. Da drängt sich einem der Verdacht auf, dass allesamt in die Beziehung mit George Clooney gingen in der Hoffnung, dass sie den Mann, der sich nicht traut endlich bekehren können. Wahrscheinlich geht diese Rechnung aber langfristig doch nicht auf. Erst sind sie glücklich an der Seite des attraktiven Stars zu sein, aber irgendwann wollen alle mehr und das ist George nicht bereit zu geben. Auf jeden Fall nicht den Frauen.

 

Carina Grendel

comments powered by Disqus