Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Familie Smith

Sind Seitensprünge der Grund für ihre Trennung?

Los Angeles, 06.11.2013
Will und Jada Smith

Trennung nach 16 Ehejahren. Waren Seitensprünge der Grund für das Liebes-Aus?

Die Gerüchte um eine Trennung des Traumpaares werden immer stärker. Will Smith soll auf Flirtkurs mit Schauspielkollegin Margot Robbie gegangen sein.

Es ist die Hollywood-Trennung des Jahres  - Jada und Will Smith. Es war eines der letzten Paare, bei denen man noch an die wahre Liebe für immer und ewig glauben konnte.

Trennung nach 16 Ehejahren

Trotz Rum, Geld und jede Menge Publicity, die Familie Smith galt als solide und untrennbar. Falsch gedacht: Jada Smith soll sich nun nach 16 Ehejahren von Schauspielgröße Will Smith getrennt haben.

In den vergangenen Wochen gab es mehrere Anzeichen, die auf eine Trennung des Paares hindeuten ließen.  Der letzte gemeinsame Auftritt liegt Monate zurück. Nach einem Parisaufenthalt soll Jada sich, anstatt in die gemeinsame Villa zurückzukehren, bei ihrem Bruder Caleeb eingerichtet haben.

"Wenn man mit seinem Partner durch einen Sturm geht, sollte man sich von dem eigenen Bild des perfekten Ehemanns oder der Ehefrau lösen", äußerte sich die Schauspielerin in der vergangenen Woche auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung in Baltimore.

Haben Seitensprünge die Ehe zerstört?

Die Gerüchte um mögliche Seitensprünge werden wieder laut. Schon 2011 soll sich Jada einen Seitensprung mit ihrem damaligen Kollegen Marc Anthony geleistet haben. Zurzeit wird gemunkelt, Will Smith hätte eine Romanze mit der 23 Jahre jungen Schauspielerin Margot Robbie. Nach dem "Star Magazine" sollen pikante Bilder aufgetaucht sein, die die beiden Schauspielkollegen halb nackt aneinanderdrückend zeigen.

"Er hat sich nicht wie ein verheirateter Mann verhalten. Er sendete keine Signale, dass er in einer Beziehung wäre. Sie hingen die ganze Zeit zusammen ab, lachten, als wären sie frisch verliebt. Will war definitiv nicht betrunken – er wusste, was er tat", heißt es von einem Insider gegenüber der Online-Seite.

Eine offizielle Bestätigung von Familie Smith gab es bezüglich der Trennung noch nicht.

(vun)

comments powered by Disqus