Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Fifty Shades of Grey

Jamie Dornan ist neuer Christian Grey

Los Angeles, 24.10.2013
Jamie Dornan

Jamie Dornan wird die Rolle des Christian Grey in der Verfilmung von "Fifty Shades of Grey" übernehmen. 

Anscheinend wurde nun die Rolle des Christian Grey aus der Erotikromanreihe "Fifty Shades of Grey" neu besetzt - mit Jamie Dornan. 

Die Suche hat ein Ende: Anscheinend wurde nun die passende Besetzung für die Verfilmung des Erotikromans "Fifty Shades of Grey" gefunden, nachdem "Sons of Anarchy"-Darsteller absprang. Dieser sollte nämlich ursprünglich den Millionär Christian Grey spielen, der eine gewisse Neigung zu SM hat.

Noch keine offizielle Bestätigung

Neuer Christian Grey wird laut dem Branchenblatt "Variety" der nordirische Jamie Dornan, der bereits erfolgreich als Model für die Marke Calvin Klein gemodelt hat. Eine offizielle Bestätigung von Universal und Focus Features steht bisher aber noch aus.

Dornan ist wie sein Vorgänger ein eher noch unbekannter Schauspieler, wirkte aber dennoch bereits erfolgreich in den Serien "The Fall" und "Once Upon A Time" mit. Auch im Kino konnte man den 1,83 Meter großen Schauspieler bereits betrachten, als er in dem Kostümdrama "Marie Antoinette" an der Seite von Schauspielerin Kirsten Dunst spielte. In seinen Jahren zuvor – als Model – lernte er die britische Schauspielerin Keira Knightley kennen, mit der er von 2003 bis 2005 zusammen war.

Dakota Johnson, Tochter von Don Johnson und Melanie Griffith, bleibt als die junge Studentin Anastasia Steele erhalten.

Am 1. November ist bereits Drehstart und im Juli 2014 kommt der Streifen dann in die Kinos.

(pgo)

comments powered by Disqus