Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Kleines Promi-Raten

Erkennen Sie diese Schauspielerin noch?

Hamburg, 30.10.2013
Collage Rene Zellweger

Der Vergleich: Renée Zellweger vor zwei Jahren und heute.

Welche Schauspielerin ist auf dem Foto? Kleiner Tipp: Für die Rolle mit der 2001 sie berühmt wurde, musste sie einige Pfunde zulegen.

Die Frau auf dem Foto ist tatsächlich Renée Zellweger (44). Die normalerweise für ihre Pausbäckchen und sympathischen Schlupflieder bekannte Schauspielerin scheint fast gar keine charakteristischen Wiedererkennungsmerkmale mehr zu haben.

Durchbruch mit Bridget Jones

Renée Zellweger wurde 2001 durch ihre Rolle in der romantischen Komödie "Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück" und dessen Fortsetzung international berühmt. Dort spielte sie die pummelige Hauptfigur aus dem gleichnamigen Roman von Helen Fielding, die durch ihre unperfekte, tollpatschige Art die Herzen der Zuschauer im Sturm eroberte.

Für diese Rolle musste Renée aber jedes Mal mehrere Kilos zunehmen, die sie fast sofort nach Drehschluss schon wieder abgenommen hatte. Jetzt scheint die Schauspielerin es mit der Diät übertrieben zu haben. Oder sind chirurgische Eingriffe der Grund für die starken Veränderungen im Gesicht?

Analyse vom Schönheitschirurgen

Um dem Gerücht auf den Zahn zu fühlen, hat "Bunte.de" das Gesicht von Renée Zellweger einen Schönheitschirurgen analysieren lassen. Dr. Wolfgang Kümpel sagte dazu: "Hier ist möglichweise eine Oberlidstraffung durchgeführt worden. Die Nase erscheint etwas schlanker, die Wangen etwas voller. Aber sicher bin ich mir da nicht."

Operation hin oder her – ihre charakteristischen Züge hat die 44-Jährige verloren und ob das für die Karriere eines Promis so vorteilhaft ist, scheint fraglich.

(kru)

comments powered by Disqus