Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Rihanna

Rausschmiss aus Moschee

Abu Dhabi, 21.10.2013
Rihanna, Abu Dhabi

Rihanna posiert mit schwarzen Hidschab vor der Scheich-Said-Moschee.

Sängerin Rihanna zeigte sich in Abu Dhabi ungewohnt züchtig und im schwarzen Hidschab. Trotzdem musste sie die Moschee verlassen.

Rihanna (23) hat bei einem Moschee-Besuch in Abu Dhabi Ärger bekommen.

Unpassend gekleidet

Ganz ungewohnte Bilder von Sängerin Rihanna. Am Sonntag veröffentlichte die Rihanna Fotos von sich im schwarzen Hidschab. Obwohl sich die Pop-Diva, die oft ziemlich textilfrei auftritt, komplett verhüllt hatte, flog sie am Sonntag (20.10.) nach einem kurzen Foto-Shooting aus der Scheich-Said-Moschee. Wie die Zeitung "Gulf News" am Montag online berichtete, fanden die Aufpasser die Posen der Sängerin, die einen schwarzen Overall und ein eng anliegendes Kopftuch getragen habe, "unpassend".

Feedback in sozialen Netzwerken

Deshalb sei Rihanna aufgefordert worden, die Moschee zu verlassen. In sozialen Netzwerken erntete die Sängerin für ihre Moschee-Fotos viele negative Kommentare arabischer Muslime. Besonders die Tatsache, dass Rihanna das Gewand als Modeaccessoire benutzte, wurde in der arabischen Welt negativ aufgenommen.

Züchtiges Bühnenoutfit

Bei ihrem Konzert in Abu Dhabi am Freitagabend (18.10.) hatte die Sängerin ein relativ züchtiges weißes Outfit getragen, das an einen Jogging-Anzug erinnerte. Allerdings sollte man der Sängerin positiv anrechnen, dass sie sich den Gepflogenheiten des Landes angepasst hat und nicht nur leichtbekleidet über die Bühne tanzte.

 

Sehen Sie hier die Bilder von ihrem züchtigen Fotoshooting vor der Moschee.

Lest auch: Konzert in Abu Dhabi: Rihanna ganz verhüllt

Normalerweise kleidet sich Rihanna eher freizügig, doch bei ihrem Konzert in Abu Dhabi zeigt sich die Sängerin ga ...

(kru)

comments powered by Disqus