Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Allergischer Schock

Miley Cyrus muss noch länger im Krankenhaus bleiben

Hamburg, 16.04.2014
MIley Cyrus Krankenhaus

Dieses Bild postete Miley von sich aus dem Krankenhaus.

Was ist denn da los? Erst sagte sie ein Konzert ab und jetzt postet Skandalnudel Miley Cyrus Bilder von sich aus dem Krankenhaus!

Es war wohl schlimmer als zunächst gedacht: Miley Cyrus muss noch länger als geplant das Krankenhausbett hüten! Sie postete auf Twitter, dass das Krankenhaus sie noch nicht entlassen könnte. Ein weiteres Konzert in St. Louis musste nun auch abgesagt werden. Miley tourt schon seit einiger Zeit durch die USA.

Starke allergische Reaktion

Schon in der letzten Woche hat Miley wegen einer Grippe ein Konzert in North Carolina abgesagt, und schon vor wenigen Tagen musste sie ihre Fans zum zweiten Mal enttäuschen: Wegen einer Medikamentenallergie musste die Sängerin ins Krankenhaus. Anscheinend habe sie eine "starke allergische Reaktion" auf Antibiotika gezeigt. Die 21-Jährige musste nun das für Dienstagabend geplante Konzert in Kansas City in Missouri absagen.

Selfie aus dem Krankenhausbett

Ganz so schlecht scheint es Miley aber nicht zu gehen. Bei Twitter postet sie ein Selfie aus dem Krankenhaus und schrieb dazu, dass die Ärzte sich gut um sie kümmern würden. Es gehe ihr noch schlechter, weil sie nicht bei ihren Fans sein könne. Über Facebook und Twitter schickten ihr die Fans Genesungswünsche.

Gute Besserung

Miley freut sich aber sicherlich schon auf ihre Entlassung: Im Krankenhaus beschwerte sie sich über das schlechte Fernsehprogramm. Wir wünschen gute Besserung!

(dpa/ama)

comments powered by Disqus