Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Entspannt in Cannes

Madonnas Tochter Lourdes kifft am Strand

Hamburg, 14.08.2014
Madonna und ihre Tochter Lourdes

Madonnas Tochter Lourdes macht momentan Urlaub in Cannes. Wie die Queen of Pop wohl auf die Kiff-Bilder reagiert?

Bevor es ans College geht nochmal ordentlich entspannen. Die Tochter von Madonna, Lourdes, entspannt so sehr, dass sie sich erstmal einen Joint genehmigt. 

In der Sonne liegen, die frische Meeresluft genießen, zur Abkühlung ins angenehm temperierte Wasser springen und unbeschwert mit Freunden und der Familie herumplantschen. Das Leben kann so schön sein! Aus diesem Grund hat sich wohl auch der älteste Spross von Madonna, ihre Tochter Lourdes, dazu hinreißen lassen, sich ganz entspannt einen Joint zu genehmigen.

Spaß bevor es ernst wird

Ein Skandal und zwar der erste große, den die gerademal 17-Jährige betrifft. Denn zuvor stand Lourdes immer unter Beobachtung ihrer Mutter, kümmerte sich um ihre eigene Modelinie, und ging brav zur Schule.
Fernab von Mama, den Regeln und bei ausgelassener Stimmung lässt es sich aber noch viel besser entspannen. Die 17-Jährige befindet sich mit Freunden momentan im Urlaub in Cannes, bevor es für sie im Herbst an das College der University of Michigan geht. Dort möchte die Tochter von Madonna wohl in die großen Fußstapfen ihrer Mutter treten und widmet sich den Fachbereichen Musik, Tanz und Theater.

Madonna wohl nicht erfreut 

Dass ihre älteste Tochter sich wohl ganz bewusst den Regeln ihrer Mutter wiedersetzt, und an einem Joint zieht, dürfte Madonna nicht sehr erfreuen. Immerhin ist die ehemalige Pop-Queen dafür bekannt, dass sie sehr auf eine gesunde Ernährung und Lebensweise achtet, wozu auch gehört, sich von Rauchen jeder Art fernzuhalten.

(pgo)

comments powered by Disqus