Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

David Cassidy

Ihm droht eine Gefängnisstrafe

Los Angeles, 05.02.2014
David Cassidy

David Cassidy wurde wegen Trunkenheit am Steuer zum wiederholten Mal verhaftet.

Dem Teenie-Idol David Cassidy droht eine Gefängnisstrafe. Der Musiker und Schauspieler wurde wergen Trunkenheit am Steuer aus dem Verkehr gezogen.

Er war der Teenie-Star der 70er Jahre – David Cassidy. Jetzt droht dem ehemaligen Serien-Star bis zu einem Jahr Gefängnis.  Der 63-Jährige wurde in Los Angeles zum wiederholten Mal, aufgrund von Trunkenheit am Steuer, aus dem Verkehr gezogen.

Teenie-Star der 70er

In den 70er Jahren wurde David Cassidy in der TV-Serie "Die Partridge Familie" bekannt. In seiner Rolle des Mädchenschwarms Keith, verdrehte er vielen Frauen den Kopf. Doch nicht nur als Schauspieler machte David Cassidy Karriere. Als Sänger landete er mit "I Think I Love You" und "I`ll Meet You Halfway" unter den Top-Ten-Hits der US-Charts.

Auf den schnellen Erfolg folgte wie so oft auch der schnelle Abstieg. Nachdem "Die Partridge Familie" abgesetzt wurde, verfiel David Cassidy einer Zeit von Depressionen und des Alkoholmissbrauchs. Sein in jungen Jahren erarbeitetes Vermögen ging bei fehlgeschlagenen Immobilienspekulationen verloren. Anfang der 90er Jahre kämpfte sich der Musiker jedoch zurück ins Show-Business. Er spielte und produzierte mehreren Musical-Stücke. 2001 erreichte sein Album "Then and Now" erneut Platin-Status.

Trunkenheit am Steuer

Doch jetzt scheinen wieder die Negativ-Schlagzeilen zu dominieren. Ein Behördensprecher teilte dem Promiportal "TMZ.com" am Dienstag (04.02.) mit, dass David Cassidy wegen Trunkenheit am Steuer angeklagt wurde.

Der Sänger soll bereits im Januar von der Polizei in Los Angeles festgenommen worden sein, nachdem er beim falschen Abbiegen auffällig geworden war. Ein Alkoholtest bestätigte, dass David Cassidy mehr als das Doppelte des erlaubten Alkoholwertes im Blut hatte. Es sei nach Berichten des Portals das dritte Mal, dass der Musiker wegen Trunkenheit am Steuer angehalten wurde. Jetzt droht dem ehemaligen Teenie-Star laut dem Portal, unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft, bis zu einem Jahr Gefängnis.

(vun)

comments powered by Disqus