Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Charlie Sheen

Hat er heimlich geheiratet?

Hamburg, 06.01.2014
Charlie Sheen, Twitter, Hochzeit, Heirat

Auf diesem Foto hält Charlie Sheen Freundin Brett Rossi im Arm und schreibt er hätte in diesem Haus geheiratet.

Unter diesem Foto schrieb Sheen, dass er seine Freundin Brett Rossi in diesem Haus geheiratet habe.

Falls seine Nachricht ernst gemeint ist, hat Charlie Sheen zum vierten Mal geheiratet. Auf einem Foto, das der Schauspieler auf Twitter postete, sitzt er mit Pornostar und Freundin Brett Rossi auf den Eingangsstufen zu einem Haus.

Verkündet Heirat via Twitter

Dazu schreibt Charlie Sheen: "Das ist das Haus, in dem M(ichael) Gorbatschow und (R)onald Reagan etwas Großes machten. Hier haben S(cottie) und ich geheiratet." Dabei ist Scottie der Spitzname seiner Freundin Brett Rossi. In dem Haus haben der russische Staatschef Michael Gorbatschow und der amerikanische Präsident Ronald Reagan 1986 eine Konferenz zur Abrüstung abgehalten. 

Scherz oder Ernst?

Ob das Ganze nur ein Scherz ist oder Charlie Sheen es ernst meint, bleibt vorerst offen. Fest steht, dass die Ehe für ihn anscheinend nicht notwendig lebenslang bindend ist. Seine drei Ehen beweisen, dass er auch keine Angst vor der Scheidung hat.

Ehen, Kinder und Enkelkinder

Zuvor war er mit Donna Peele insgesamt acht Jahre, mit Denise Richards vier Jahre und zuletzt mit Brooke Mueller ebenfalls vier Jahre verheiratet. Mit seinen Verflossenen hat der Schauspieler fünf Kinder und bereits ein Enkelkind.

Sheens Karriere

Der bürgerliche Name von Charlie Sheen ist eigentlich Carlos Irwin Estévez. Er begann seine Karriere in den Achtzigern. Sheen spielte in Filme wie "Platoon", "The Wraith" und "Wall Street". Mit "Hot Shots" machte sich der Schauspieler einen Namen. Den meisten Jüngeren ist der Hollywood-Rüpel aber vor allem aus der Serie "Two and a half Men" bekannt. Zuletzt verdiente er mit seiner Rolle dort 1,8 Millionen Euro pro Episode, bevor er wegen Drogeneskapaden und Beschimpfungen gefeuert wurde.

(kru)

comments powered by Disqus