Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Hugh Grant

Zum dritten Mal Vater

Los Angeles, 29.01.2014
Hugh Grant

Hugh Grant ist bereits zum dritten Mal Vater geworden - vor 16 Monaten.

Er ist wieder Vater geworden – und hat es verheimlicht! Schon 2012 kam sein Kind zur Welt.

Hugh Grant hat bereits zwei Kinder mit seiner chinesischen, "flüchtigen" Bekannten Tinglan Hong. Tochter Tabitha Xaoi Xi Hong Grant kam 2011 zur Welt. Ein Jahr später folgte Sohn Felix. Nun soll der Schauspieler wieder Vater geworden sein.

Zur selben Zeit schwanger

Das britische Klatsch-Magazin "Sun" berichtet, dass Hugh Grant im selben Jahr, in dem auch sein Söhnchen zur Welt kam, nochmal Vater geworden sei. Nur drei Monate zuvor soll die schwedische TV-Produzentin Anna Elisabet Eberstein ein Kind von Hugh Grant zur Welt gebracht haben. Ein Insider berichtet der Sun: "Beide Frauen waren zur gleichen Zeit schwanger mit Hughs Kindern. Es ist wirklich eine ungewöhnliche Angelegenheit."

Baby schon 2012 geboren

Bereits vor 16 Monaten wurden die Babys geboren. Warum wurde also erst jetzt bekannt, dass Hugh Grant der Vater ist? Der Grund für diese späte Enthüllung ist, dass der Name des Vaters nicht in der Geburtsurkunde von Eberstein angegeben wurde. Nur weil die Mutter die Geburtsurkunde jetzt ändern ließ, konnte nun aufgeklärt werden, das Hugh der Vater ist.

Hugh äußert sich nicht

Hugh, der bereits zwei Kinder mit der Chinesin Tinglan Hong hat, hat sich dazu noch nicht geäußert.

(dpa/kru)

comments powered by Disqus