Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Peaches Geldof

Thomas Cohen meidet gemeinsames Familienhaus

London, 28.07.2014
Peaches, Geldof, Schwarz, Weiß

Nach dem Tod von Peaches Geldof meidet Thomas Cohen das gemeinsame Anwesen.

15 Wochen nach dem Tod von Peaches Geldof ist Thomas Cohen immer noch traumatisiert und betritt das gemeinsame Anwesen nicht mehr.

Laut der "Daily Mail“ meidet Thomas Cohen, der Witwer der verstorbenen Peaches Geldof, seit 15 Wochen das Familienhaus. In dem Anwesen lebte er mit Peaches und den gemeinsamen Kindern Phaedra und Astala. Momentan leben die drei bei seinen Eltern in Süd-London.

Erinnerungen

Der Sänger ist immer noch von dem Tod seiner Frau traumatisiert. Ein Nachbar des Anwesens in Wrotham sagte: "Thomas was schon lange nicht mehr im Haus. Immer wenn er etwas braucht, schickt er seine Mutter zum abholen. Ihn verfolgt was passiert ist und er wird ständig an Peaches und die glücklichen gemeinsamen Zeiten erinnert, genau wie an den Moment an dem er sie gefunden hat.“

Rückfall

Nachdem Peaches seit vergangenem November die Finger komplett vom Heroin gelassen hatte, kam es im Februar zu einem Rückfall. Wöchentlich soll Peaches zu einem Drogentest gegangen sein, jedoch ist sich Thomas Cohen im Nachhinein nicht sicher, ob die negativen Ergebnisse vielleicht doch erlogen waren. Der Heroingehalt in Peaches Geldofs Blut soll zehnmal höher gewesen sein als der, der nach dem Tod ihrer Mutter gemessen wurde.

(lwe)

comments powered by Disqus