Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Melanie Griffith & Antonio Banderas

Trennung wegen Sharon Stone?

Hamburg, 26.06.2014
Antonio Banderas Sharon Stone

Was läuft zwischen den Schauspielern?

Fast zwanzig Jahre waren Antonio Banderas und Melanie Griffith ein Paar. Nun soll er schon eine neue Daten: Sharon Stone!

Nach 18 Jahren Ehe steht für die Hollywood-Stars Melanie Griffith und Antonio Banderas die nächste Scheidung bevor. Die beiden Schauspieler wollen künftig getrennte Wege gehen. Das teilte das Paar am Freitag über Griffiths Sprecherin Robin Baum mit. Sie hätten sich "sorgfältig und einvernehmlich" für diesen Schritt entschieden und wollten die Trennung "liebevoll und freundschaftlich" hinter sich bringen. Ob das bei den ganzen vergangen Streitigkeiten möglich ist, ist fragwürdig.

Neue Flamme?

Doch Antonio soll den Trennungsschmerz angeblich schnell überwunden haben: Der Schauspieler soll kurz nach der Trennung von seiner langjährigen Ehefrau schon jemand neues daten. Ist die neue Frau an der Seite von Antonio Banderas etwa Sharon Stone? Angeblich sollen sich die beiden bereits treffen, war Sharon etwa der wahre Grund für die Trennung? Das pikante daran: Sharon Stone war eine langjährige Freundin von Melanie Griffith und Antonio Banderas!

Was sagt Melanie?

Was wird seine Ex dazu sagen? Stimmen die Gerüchte, dürfte man davon ausgehen, dass die Trennung nicht so liebevoll und freundschaftlich erfolgen wird, wie gehofft!

 

(ama)

comments powered by Disqus