Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Britney Spears

Hochzeit im Graceland-Haus

Hamburg, 12.03.2014
Britney Spears, David Lucado

David Lucado und Britney Spears - Das glückliche Paar plant die Hochzeit im Graceland-Haus.

Britney Spears will sich wieder vor den Traualtar wagen und zwar am liebsten im ehemaligen Haus von Elvis Presley!

Jetzt wird geheiratet - und zwar nicht irgendwo! Wenn man ein Superstar ist braucht man auch einen besonderen Ort für die Trauung. Britney Spears will es nun noch einmal wagen. Bisher war die Sängerin schon zweimal verheiratet, erst mit Jugendfreund Jason Alexander und dann mit Kevin Federline, dem Vater ihrer Söhne. Mit ihrem Verlobten David Lucado soll es aber für immer halten. Dafür soll eines der meist besuchtesten Häuser der USA als Kulisse herhalten - "Graceland".

Hochzeit in "Graceland"

Auf diesem Anwesen hat Elvis, der King of Rock'n'Roll, bis zu seinem Tod 1977 gewohnt. Heute wird das Haus in Memphis als Museum genutzt und gehört Elvis Presleys Tochter Lisa Marie. Bisher hat sie sich zu den Plänen noch nicht weiter geäußert. Britney und David wollen die Location unter anderem, weil sie viel Familie in der Nähe haben. Allerdings müssen die Turteltauben mit den Hochzeitsvorbereitungen noch auf die endgültige Zustimmung warten.

(ama)

comments powered by Disqus